Bewerbungsprozess

Bewerbungsprozess

Sie interessieren sich für eine Position bei WTE und möchten sich jetzt darauf bewerben? Sehr gern!

Der typische WTE-Bewerbungsprozess:

  1. Ihre Bewerbung ist bei uns eingegangen. So schnell wie möglich senden wir Ihnen eine Eingangsbestätigung zu.
  2. Prüfung der Unterlagen – hier bitte die Bewerbungsfrist beachten. Unsere Entscheider schauen sich Ihre Bewerbungsunterlagen individuell an. Die Dauer ist unterschiedlich und richtet sich nach der Anzahl der eingegangenen Bewerbungen.
  3. Vorstellungsgespräch – Wenn uns Ihre Bewerbung neugierig gemacht hat, möchten wir Sie gerne näher kennenlernen. Wir laden Sie dann zu einem persönlichen Gespräch ein.
  4. Stimmt die Chemie von beiden Seiten, heißen wir Sie gerne im Team willkommen!

Bitte beachten Sie, dass Ihre Bewerbungsunterlagen aus folgenden Dokumenten bestehen sollten (bei E-Mails bitte im PDF-Format):
  • An-/Motivationsschreiben
  • Lebenslauf
  • Abschluss-/Dienstzeugnisse

Wir freuen uns auf Sie!

Hinweis: Wenn Sie sich per E-Mail bewerben, speichern wir die von Ihnen uns mitgeteilten personenbezogenen Daten gemäß § 26 BDSG für den Bewerbungsprozess; nach Ablauf von 4 Monaten nach Abschluss des Bewerbungsverfahrens werden die Daten gelöscht.
Kontakt

Bei Fragen rund um eine Stelle und Ihre Bewerbung kontaktieren Sie bitte:

Herrn Markus Pollmann
personal@wte.de