Projektbausteine

Projektbausteine

WTE bietet als Komplettanbieter ein professionelles Dienstleistungspaket, das die Anforderungen eines modernen Wasser- bzw. Reststoffmanagements erfüllt.

marken_ausschnitt-(1).jpg


Planung und Bau

Das Einzelmodul Bau bezieht sich auf die schlüsselfertige Errichtung einer Anlage als Generalunternehmer gemäß einer vorliegenden, detaillierten Planung eines internationalen Ingenieurbüros. Die meist von der EU unterstützten, internationalen Projekte werden gemäß anerkannter Vertragsregelbücher der FIDIC umgesetzt. Mit dem Modul Planung kommt das Engineering hinzu. Wir verantworten zusätzlich die Entwurfs-, Genehmigungs- und Detailplanung in Abstimmung mit Kunden und Behörden. Die Möglichkeit, das ingenieurtechnische Know-how unserer Fachabteilungen einzubringen, führt zu optimierten, kreativen Lösungen im Sinne des Kunden und der Umwelt.
 

Betriebsführung

Die Einbeziehung der Betriebsführung ist für einen Probebetrieb von ein bis fünf Jahren sowie für Vertragslaufzeiten von 10 bis 25 Jahren möglich. Der Auftraggeber übergibt das Risiko einer rechtmäßigen, sicheren Betriebsführung inklusive Wartung und Instandhaltung, notwendiger Reparaturen und Re-Investitionen an uns weiter. Dafür wird ein Betreiberentgelt erhoben, das über den gesamten Vertragszeitraum festgeschrieben wird, so dass der Auftraggeber verlässliche Kosten in seinen Haushaltsetat einstellen kann.
 

Finanzierung

Europa verfügt über ein außerordentlich großes Potenzial für den Bau energieeffizienter Anlagen, die Vermeidung von Wasserverlusten und die Gewinnung erneuerbarer Energien. Mit der finanziellen Unterstützung durch die EU und die Banken können große Fortschritte für Wasserkreislauf, Umweltschutz und Nachhaltigkeit erzielt werden.